IPFire-Zugriff von WLAN (blau) auf LAN (grün) einrichten


Dieser Zugriff wird auf der IPFire unter DMZ-Schlupflöcher konfiguriert. Um z.B. das ganze Netzwerk freizugeben, müssen hierzu sowohl TCP als auch UDP Regeln angelegt werden. In der Quellen-IP (WLAN blau) setzen wir unser Netzwerksegment 192.xxx.xxx.xxx/xx ein, als Ziel-IP den Adressbereich von LAN Grün und schließlich noch alle Ports 1-65534.



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.